Als Teil des Schwäbischen Kinder & Jugend Filmfestivals zeigt die KIFINALE ausschließlich Filme, die von Kindern und Kindergruppen gemacht wurden. Während des Festivals werden die jungen Filmemacher:innen besonders gewürdigt und am Ende wird der Schwäbische Kinderfilm-Preis verliehen.

Gezeigt werden 19 mitreißende Filme aus Kinderhand, die wenigstens 41 Sekunden und längstens 14:48 Minuten dauern, die Geschichten erzählen von wilden Abenteuern, Zeitreisen, Umweltschutz, Hexen, Corona-Lockdowns, Kinderrechten und und und… Das bunte Filmprogramm wird zum zweiten Mal moderiert von Michael Dietrich.

Eingeladen sind alle, die gerne Filme schauen und sich für die Produktionen von Kindern begeistern können.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.