Informationen Anreisende

BKJFF 2024 in Passau

Informationen | Stand: 14.06.2024

Liebe Filmemacher*innen, Team, Jury, Besuchenden, etc.,

wir freuen uns sehr auf unser gemeinsames Wochenende beim BAYERISCHEN KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL (BKJFF) in Passau. Wir sind an verschiedensten Orten in der Stadt. Der Start ist am 19. Juli um 14 Uhr in der Redoute in Passau.

Für alle Personen unter 18 Jahren: Einverständniserklärung nicht vergessen. Alle Infos dazu weiter unten.

Nun noch ein paar Infos gut sortiert, die wichtig für euren Aufenthalt sind.

#ZEITPLAN Passau

Freitag*, 19. Juli 24
Treffpunkt 14 Uhr: Redoute Passau* (Gottfried-Schäffer-Straße 2, 94032 Passau)
In den Redoutensälen im Zentrum von Passau könnt ihr erstmal ankommen und euer Gepäck abstellen. Ihr erhaltet von uns alle Informationen. Auch die Zimmereinteilung wird hier gemacht. Wir haben Snacks (Kuchen und belegte Brötchen) und Getränke für euch vorbereitet. Ab ca. 15 Uhr startet das Filmprogramm. Eure Filme werden in zwei Kinos gezeigt. Wann eure Filme genau laufen könnt ihr hier sehen. Wobei wir uns sehr wünschen würden einen gemeinsamen Start um 15 Uhr hinzubekommen. Das Programm geht dann mit Pausen und Verpflegung bis ca. 23:30 Uhr.

Die Übernachtungen sind im Haus der Jugend und in der Jugendherberge. Diese befinden sich oberhalb der Stadt auf der Festung. Es wird einen Shuttleservice dorthin geben, zudem gibt es die Möglichkeit dort öffentlich hinzukommen, wobei ihr dann eine kleine Laufstrecke habt.

*Zu Fuß erreicht man die Redoute-Säle in etwas über 15 Minuten vom Bahnhof Passau, ansonsten fahren auch die Busse 6101,6102, 6134, 6380 direkt vor die Tür. Als Parkplätze empfehlen wir Parkgarage Innstadt und die Tiefgarage Römerplatz, da beide nur wenige Gehminuten entfernt liegen. Die Redoute-Säle sind barrierefrei.

Samstag, 20. Juli 

Haus der Jugend: Um 10 Uhr starten wir mit einem Barcamp rund um eure Themen bezüglich Filme machen. Hier könnt ihr selbst Themen einbringen und euch mit Anderen dazu austauschen. Dann shutteln oder wandern wir gemeinsam zum Mittagessen in die Redoute. Ab 14 Uhr starten wir die kultigen gemeinsamen Filmdrehs. Es sei schonmal verraten: Thematisch wird das Ganze sehr anspruchsvoll 😁. Bringt gerne Filmequipment mit (jedoch nicht zu wertvolles Zeug und transportierbar), ansonsten langen auch eure mobilen Endgeräte alias Handys. Am Abend Sichtung der entstandenen Werke & vergnügliche Festivalparty im Zeughaus in Zentrum Passaus.

Sonntag, 21. Juli 

Redoute Passau: Um 9:15 Uhr besteht dann in den Redoute Sälen das Angebot zu Workshops zu diversen Filmthemen, wie Regie, Filmförderung, Kamera, Schauspiel, etc. &. Um 13 Uhr gibt es dann den offiziellen Stadtempfang mit Häppchen und Getränken und ab 14 Uhr steigt dann die Preisverleihung im Barocken Stadttheater Passau. Diese Endet vorraussichtlich um 16 Uhr und damit endet das Festival. Sucht euch am Besten eure Züge so ab 17 Uhr raus, dann habt ihr keinen Stress und könnt in Ruhe Richtung Bahnhof aufbrechen.

#EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

Alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren müssen uns eine ausgefüllte Einverständniserklärung spätestens zum Festival mitbringen oder noch lieber vorab per Mail zuschicken. Das Formular befindet ihr hier. Unsere Veranstaltung wird auf Grundlage des Jugendschutzgesetzes durchgeführt. Als Veranstalter können wir die Aufsichtspflicht im Rahmen der Angebote der Veranstaltung gewährleisten, nicht aber während der sogenannten “freien Zeit”, d.h. außerhalb unserer Angebote, wie abends, nachts, morgens und während der Essenspausen und beim eigenständigen Filmen in der Stadt. Daher müssen alle Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person zum Festival kommen. Bei allen Jugendlichen unter 18 Jahren brauchen wir die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.

#Schulbefreiung

Falls ihr für Freitag eine Schulbefreiung benötigen solltet meldet euch gerne: thomas.kupser@jff.de

#Veranstaltungsorte & Barrierefreiheit

Die Adressen zu den Veranstaltungsorten findet ihr gut aufbereitet hier.

Außer der Jugendherberge sind alle Veranstaltungsorte sehr barrierearm und verfügen über geeignete Toiletten. Die Jugendherberge wird aber kein Ort an dem sich alle Festivalgäste treffen werden. Sie wird nur Übernachtungsort für einen Teil der Nominierten die keine barrierefreien Zugänge benötigen. Die Barrierefreiheit ist also gewährleistet, wir stehen gerne für Fragen dazu zur Verfügung und klären gerne auch  mögliche Detailfragen.

#ÜBERNACHTUNG

Wir haben für euch alle eine Unterkunft entweder im Haus der Jugend oder in der Jugendherberge Passau gebucht. Beide Herbergen liegen sehr nahe beieinander. Die Herbergen sind oben auf dem Berg über Passau angesiedelt. Ein Shuttleservice ist eingerichtet. Jeder Übernachtungsplatz ist inklusive Frühstück. Es ist also für alles gesorgt. Die Zimmer sind meist Mehrbettzimmer und wir haben versucht diese gut aufzuteilen. Ihr werdet dazu, falls nicht bereits geschehen, von Jonny informiert. Ansonsten lasst euch überraschen. Vergesst nicht euer Handtuch. Kommt am 19. Juli um 14 Uhr an die Redoute in Passau und dort bekommt ihr dann eure Zimmerzuteilung.

#ANFAHRT

Wir können eure Bayerntickets für die Anfahrt erstatten. Tut euch dafür bitte möglichst in Gruppen zusammen.

#ESSEN

Für Essen ist gesorgt! Falls ihr besondere Unverträglichkeiten haben solltet, wäre es sicherer eigene Verpflegung dabei zu haben. Gerne könnt ihr uns diese aber auch mitteilen, dann versuchen wir eine kulinarische Lösung zu finden. Das Essen (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) ist großteils vegan, oder es gibt eine vegane Alternative. Beim Frühstück gibt es auch andere, vegetarische tierische Optionen.

#ONLINE Mediathek

Die Filmmediathek startet am Montag den 22. Juli, bewundert dort eure Filme und macht Werbung in eurem Bekanntenkreis für: www.bkjff.de. Eure Einverständnis haben wir bereits angefragt. Unklarheiten können wir gerne noch beim Festival klären.

#SOCIAL MEDIA

Folgt uns sehr fleißig auf Insta um nichts zu verpassen. Verlinkt uns und benutzt den #bkjff24

 

Je näher das Festival rückt desto detaillierter werden die Informationen unter: www.bkjff.de

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung:
Per Mail: johannes.rockstuhl@jff.de

Festivalhandy: Thomas Kupser: 0176.21542092

 

ES WIRD EIN WUNDERBARES FESTIVAL!

Sonnigst euer BKJFF – Orga-Team
Thomas Kupser & Johannes Rockstuhl & Nicole Rauch