i need help with my research paper raghavan raman phd thesis writers of the federalist papers steps in writing an argumentative essay money can39t buy happiness essay write my thesis ireland dissertation plagiarism percentage how to do assignments sample business plan for investors

Get together / Filmförderung - Leichte Sprache

Get together (gesprochen: get tugeser)
und Film-Förderung
Leichte Sprache

Get together

(gesprochen: get tugeser)
Das bedeutet zusammen kommen.

Wenn alle Filme gezeigt wurden,
wird der Kino-Saal für die Preis-Verleihung vorbereitet.
In dieser Zeit können sich vor dem Kino-Saal alle Besucher kennen lernen
und miteinander sprechen.
Oder die Pause zum Essen und Trinken nutzen.

Unterstützung
bei der Film-Erstellung

Bei uns leben viele verschiedene Menschen.
Die meisten kommen gut miteinander aus.
Manche Menschen sind aber gegen alle, die anders sind als sie.
Die zum Beispiel andere Haut-Farben, Religionen oder Meinungen haben.

Manche wollen sogar alle bekämpfen, die anders sind.
Dies nennt man Ex-tre-mis-mus.
Das Wort Extremismus kommt von dem Wort extrem.

„RISE“ (gesprochen: rais) ist der Name von einem Projekt gegen Extremismus.
Bei diesem Projekt können Jugendliche Filme machen.
Alle Filme für das „RISE“-Projekt sind gegen Extremismus.

Hast du selbst auch eine Idee für einen Film gegen Extremismus?
Dann kannst du Geld bekommen, damit du den Film machen kannst.
Dieses Geld ist zum Beispiel, um dir eine Kamera auszuleihen oder für Bus und Bahn.
Du bekommst auch Hilfe, zum Beispiel wenn du ein Dreh-Buch für deinen Film machst.

Die fertigen Filme von dem Projekt kann man dann im Internet anschauen.
Auf der Seite: www.rise-jugendkultur.de.

Wenn du noch Fragen hast, dann kannst du sie beim Festival stellen.
Am Sonntag-Nachmittag vor der Preis-Verleihung im Vor-Raum vor dem Arena-Kino.