media essay help essay writer premium 3d first aid at work refresher course business plans for apps how to write a good application 1000 word essay online persuasive essay cu boulder admissions essay essay writing service us thin film phd thesis essays for sale

Programm 2017

Filmprogramm JUFINALE 2017

10:00 – 11:10 UHR / ERÖFFNUNG UND FILMBLOCK 1

 

ASYL IN DER TURNHALLE

Film AG des CFMS / Regensburg

14 Min. / 13 – 17 Jahre

Dokumentation über ein Notaufnahmelager für Flüchtlinge.

_____________________________________

TSCHECHISCH – DEUTSCHE OSTERN.

Talentklasse RiS / Waldsassen

3 Min. / 13 – 17 Jahre

Osterbräuche aus Tschechien und Deutschland humorvoll erzählt.

_____________________________________

DIE STÖRUNG

Filmgruppe des Goethe-Gymnasiums / Regensburg

7 Min. / 13 – 17 Jahre

Totale Überwachung in der Schule. Zwei Schüler widersetzen sich.

_____________________________________

TURNIP

Balck Lion Pictures / Sarching

2 Min. / 18 – 21 Jahre

Eine einsame Vogelscheuche wünscht sich einen Freund, aber hat er den nicht schon längst?

_____________________________________

ALPENCROSS 2016

Hustle Films / Beratzhausen

20 Min. / 18 – 21 Jahre

Herausforderung und Abenteuer zugleich. Eine Alpenüberquerung mit dem Mountainbike.

_____________________________________


11:10 – 11:30 UHR / PAUSE 


 

11:30 – 13:00 UHR  / FILMBLOCK 2

 

HEADING HOME

Homebase / Neumarkt

5 Min. / 13 – 17 Jahre

Ein Mädchen bahnt sich ihren Weg aus der Großstadt hinaus in die Natur.

_____________________________________

DER ZWEITE AUFBRUCH

Jugendwohngruppe Michelstift / Regensburg

7 Min. / 18 – 21 Jahre

Geflüchtete erzählen von ihrem neuen Leben.

_____________________________________

DIE FANTASTISCHEN ACHT

Filmgruppe des Goethe-Gymnasiums / Regensburg

8 Min. / 13 – 17 Jahre

Acht verhaltensauffällige Schüler, ein Wochenende.

_____________________________________

STÄDTER

JMF Klasse 7a / Burglengenfeld

2 Min. / 13 – 17 Jahre

Expressionistischer Kurzfilm zum Thema Großstadt nach dem Gedicht von Alfred Wolfenstein.

_____________________________________

FABIAN KOLLER – SUNNY FLOWS

Noah Ismail / Neumarkt

2 Min. / 13 – 17 Jahre

Action pur beim Dirt Bike fahren.

_____________________________________

DIE JURYSITZUNG

GNUX – Gymnasium Neutraubling / Neutraubling

25 Min. / 13 – 17 Jahre

Wie arbeitet eine Filmjury? Dieser Film gibt Antworten!

_____________________________________


13:00 – 13:30 UHR / PAUSE


 

13:30 – 15:00 UHR / FILMBLOCK 3 

 

ES & ICH

DLRG-Jugend Weiden / Weiden

11 Min. / 13 – 17 Jahre

Moralisches Handeln nach Freud. Wie entscheidet sich das Ich?

_____________________________________

THE HACKER

Julia JayEz Schnorrer / Schwandorf

8 Min. / 22 – 26 Jahre

Kammerspiel zwischen Hacker und Regierungsbeamtin.

_____________________________________

IT`S A WONDERFUL DREAM

June Valentine / Wernberg-Köblitz

4 Min. / 18 – 21 Jahre

Viola möchte professionelle Fotografin werden.

_____________________________________

NACHBAR

AAG Pictures / Regensburg

22 Min. / 13 – 17 Jahre

Eine Flüchtingsfamilie zieht in die Wohnung neben einem alten Mann ein.

_____________________________________

STEPHAN GÖTZ – COLD HOURS

David Vorkauf / Postbauer-Heng

2 Min. / 18 – 21 Jahre

Beeindruckende BMX Skills von Stephan Götz in Eiseskälte.

_____________________________________


15:00 – 15:30 UHR / PAUSE 


 

15:30 – 17:15 UHR / FILMBLOCK 4

 

FLUCHT UND HEIMAT

Oakstone Productions / Amberg

23 Min. / 22 – 26 Jahre

Dokumentation über ukrainische Flüchtlingsgenerationen.

_____________________________________

LASS UNS GEHEN

Das magische Projekt e.V. / Weiden

6 Min. / 13 – 17 Jahre

Musikvideo über Ausgrenzung und Mobbing.

_____________________________________

DIE VERSTECKTEN UND STILLEN SCHÄTZE DES LEBENS

Lars Smekal Productions / Regensburg

9 Min. / 22 – 26 Jahre

Momente, die das Leben lebenswert machen.

_____________________________________

ANSICHTSSACHE

Quadrum Productions / Regensburg

13 Min. / 22 – 26 Jahre

Drei unterschiedliche Szenarien aus dem Leben.

_____________________________________

                                       

FREEZE

Filmgruppe des Goethe-Gymnasium / Regensburg

15 Min. / 13 – 17 Jahre

Andreas bekommt ein Angebot, das er nicht abschlagen kann.

_____________________________________


17:15 – 18:00 UHR / PAUSE UND WAHL DES PUBLIKUMSPREISES


18 UHR / PREISVERLEIHUNG


19 UHR / ENDE DER JUFINALE