Wikwiheba – Verlier nicht die Hoffnung

von Lennart Bedford-Strohm, Jonas Bedford-Strohm, Jad Lehmann-Abi-Haidar

2014  •  Dokumentarfilm  •  23 Min.  • München

Seine Eltern hat Muhawenimana verloren, als er noch ein kleiner Junge war. Seitdem schlägt er sich in den Bergen Ruandas durch und musste schon auf der Straße leben. Heute geht er zur Schule und hat beim Projekt Wikwiheba neue Gemeinschaft gefunden. Dort bekommt er zusammen mit 65 anderen Waisenkindern eine warme Mahlzeit am Tag. Mittlerweile hat Muhawenimana ein Dach über dem Kopf, lebt in der ehemaligen Küche einer Familie und hilft dafür im Haushalt mit, doch selbst das ist jetzt in Gefahr.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.