WALTRUD – Ein Portrait über das Sterben

von Marie von Dall Armi

2017  •  Dokumentarfilm  •  22 Min.  • München

Sterben ist Teil des Lebens. Trotzdem wird darüber nur sehr selten gesprochen. Waltrud Fröse berührt diese gesellschaftliche Grenze und lässt die Zuschauenden teilhaben an ihren Gedanken und Wünschen in Hinblick auf ihr eigenes Sterben. Mutig sucht sie ihren ganz eigenen Weg mit der Krebsdiagnose umzugehen. Das Theaterstück “Don’t forget to die” von Karen Breece (2017) rahmt Waltruds Geschichte ein, unterstützt sie gleichzeitig und versucht weitere Gedanken rund ums Sterben anzustoßen.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.