The voice of egerharting

von Filmseminar Gymnasium Kirchheim

2013  •  Spielfilm  •  14 Min.  • Oberbayern

Ein Castingwettbewerb läuft etwas aus dem Ruder.Oberbayrische JUFINALE Jugendfilmpreis 2013 Laudatio: "Vom netten Songcontest in einem beschaulichen Ort zum Riesenfiasko. Diese Geschichte erzählt der Kurzfilm "The Voice Of Egerharting".Beeindruckend wird dies durch die ganz und gar ungewöhnliche Erzählweise. Einzig und allein durch meisterlich geschnittene Interviews mit den Beteiligten des Castingwettbewerbs wird Einblick gewährt in die Tiefen des Musikcontests – und die Seelen der Teilnehmer. Durch eine witzige und kuriose Nacherzählung erfahren wir, was in Egerharting wirklich passiert ist. Eine einfach geniale Idee! Der Film überzeugt durch absolut stimmige Arbeit in Drehbuch und Schnitt. Zur Wirkung kommt dies dann jedoch schlussendlich durch hervorragende Schauspielkunst. Nach 13 Minuten und 325 Schnitten waren sich alle Jurymitglieder einig – Höchstpunktzahl und ein festtes Lob an euch.Wir bedanken uns für diesen extrem unterhaltsamen Film."Bayrischer Jugendfilmpreis JUFINALE 2014: bestes Drehbuch Laudation: "Der Film verlässt die klassische Form des Drehbuchs. Im Stil eines Interviewfilms wird eine Geschichte erzählte, die wir nicht sehen – und es funktioniert! Der Film besticht mittels seiner Reduziertheit, in der mit Hilfe guter Schnitte von authentischen O-Tönen dem Zuschauer ein ganz neuer Aspekt von Castingshows vermittelt wird."

Jugendfilmpreis 2013

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.