Manchmal hört es so auf, wie es begonnen hat

von ZOO Cinema

2012  •  Experimentalfilm  •  30 Min.  • München

Marie, Mitte 20, zwischen verlorenen Erinnerungen und festgehaltenen Momentschnipseln in einem leeren, weißen Raum. Auf der Suche nach dem Unbestimmten in einem Fotoladen, der zum Gedächtniskino wird. Vorbeifließende Augenblicke.Ängste, Träume, Trauma und am Ende wieder am Anfang?

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.