IstanCool

von Felizitas Hoffmann, Marieluisa Lenglachner, Mariel Müller

2013  •  Dokumentarfilm  •  12 Min.  • München

Istanbul und München. Ein gegensätzliches Städtepaar: Das kosmopolitische Istanbul vibriert vor Energie und Kreativität, während das provinzielle München doch eher einen langweiligen Ruf genießt. Um dieses Image loszuwerden, holt die bayrische Landeshauptstadt junge türkische Künstler zu sich, um ein bisschen von Istanbuls Coolness auf sich abfärben zu lassen. Ob es gelingt? flimmern&rauschen Sonderpreis Europa 2014 Laudatio: "Istancool" ist die Dokumentation eines ethnographischen Stadtforschungsprojekts, das sich mit Kunst- und Kulturproduktion zwischen Istanbul und München auseinander setzt. Auf der Spur des "Coolen" setzen sich die drei Filmemacherinnen mit dem Hype um die Stadt am Bosporus auseinander. Dabei untersuchen sie die strukturellen Hintergründe von Kunst und Kulturproduktion und stoßen auf die Bestätigung inzwischen etablierter Klischees: Coolness zwischen Beyoglu und dem Goldenen Horn, etablierter, etwas uninspirierter Wohlstand zwischen Schwabing und Isar. Eine gelungene Dokumentation die vor allem durch den Einsatz von Musik und durch das spür- und sichtbare  Engagement der Macherinnen überzeugen konnte. Welcome to Europe!"

Sonderpreis Europa 2014

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.