HalbFünf

von Film and Fun

2019  •  Spielfilm  •  11 Min.  • Oberpfalz

Mia bekommt von ihrem Bruder die eigentlich einfache Aufgabe von einem Nachbarn eine Kettensäge auszuleihen, um einen Baum im eigenen Garten fällen zu können. Aber wirklich Lust drauf hat Mia nicht und den Nachbarn kennen, tut sie auch nicht richtig. Auf dem Weg zum Nachbarn denkt sie viel über diesen nach. Wie schaut er nochmal aus? Wie heißt er überhaupt? Und wieso hat er überhaupt eine Kettensäge? Das haben doch normale Menschen, die in der Stadt wohnen eigentlich nicht. Schließlich verliert sie sich völlig in ihren Gedanken, während sie über diesen komischen Nachbarn sinniert. Am Ende trifft sie dann auf den Nachbarn und alles läuft anders als erwartet.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.