Die normative Kraft des Faktischen

von ATON – Anstalt für Theater und Oper in der Neuzeit

2014  •  Spielfilm  •  25 Min.  • München

Der Jugendliche Jim träumt schon lange davon, mit seiner Freundin Marie zu schlafen. Als jedoch ein mysteriöser Unbekannter auftaucht, findet der Spaß ein jähes Ende, noch bevor er eigentlich begonnen hat. Doch damit nicht genug: Marie wird schwanger und nichts ergibt mehr einen Sinn.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.