Die geheimnisvolle Uhr

von Kinderkino München e.V. / Medienwirkstatt

2018  •  Animationsfilm  •  4 Min.  • München

Scherenschnitt-Trickfilm. Ein wilder Wolf, ein leerer Akku und eine Reise durch die Zeit. Zwei Kinder entdecken die Welt von Mutter und Großvater und verändern deren Geschichte. Preisträger flimmern&rauschen 2019 | Kinderfilmpreis Laudation: Ein wilder Wolf, ein leerer Akku und eine Reise durch die Zeit. Zwei
Kinder entdecken die Welt von Mutter und Großvater, reisen in die
Vergangenheit und verändern deren Geschichte.
Die meisten von uns haben vermutlich schon einmal von einer Zeitreise
geträumt. Und dass eine Reise in die Vergangenheit nicht nur die
Gegenwart, sondern auch die Zukunft verändern kann, davon erzählt dieser
fantasievolle Film.
Das Besondere an diesem Scherenschnitt-Trickfilm ist aber vor allem,
dass nicht nur in der Geschichte, sondern auch bei der Entstehung
mehrere Generationen eine Rolle spielen: DIE GEHEIMNISVOLLE Uhr wurde
gemeinsam ausgedacht, gestaltet, animiert und vertont von sechs Kindern
zwischen 8 und 10 Jahren, einer Mutter und zwei Großmüttern.
Dass der kreative Prozess – die Dreharbeiten – allen großen Spaß
gemacht hat und dass vor allem auch jede Generation Ideen ihrer je
eigenen Erfahrungs- und Erlebniswelt in die Geschichte eingebracht hat,
das merkt man dem Film an, und das macht ihn – neben den schönen
Scherenschnitten und der tollen Vertonung – zu einem überaus gelungenen
und preiswürdigen Film.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.