Balonok: Episode II – Die Chroniken Des Cyber Sensei

von Weizau Pictures

2014  •  Spielfilm  •  24 Min.  • Niederbayern

Der Film fängt da an, wo der erste Teil aufgehört hat. Pat glaubt, dass er das Balonok, ein mysteriöses Luftballonwesen, besiegt hat. Doch eines Tages erfährt er vom Wächter des Balonok, dass er durch sein Handeln die ganze Welt in Gefahr gebracht hat und er sie nur mit Hilfe des Cyber Sensei retten kann. “Dieser Halbstünder entführt den Zuschauer in eine Welt, aus der er Tränen lachend wieder entlassen wird. In niederbayrischer Dorfidylle (genauer: in Auerkiel) geht der Alptraum des jungen Pat weiter: Das Balonok, welches er im ersten Teil erhalten und gefüttert hat, wurde nicht zerstört und trachtet erneut nach seinem Leben. Eingebettet in einen klassischen Spannungsbogen, bekommt er im Kampf gegen den Horror-Ballon Unterstützung vom Cyber Sensei und seinem Freund, dem Nachbarn. Den sympathischen und authentischen Darstellern gelingt es dabei auf wunderbare Weise, komische Elemente aus dem ersten Teil zu wiederholen, ohne dass dem Zuschauer diese überdrüssig erscheinen. Gespickt mit Verweisen auf andere bekannte Filme und dem sehr gelungenen Einsatz von Musik/Ton wird das Medium ideal eingesetzt, um mit Stimmungen zu spielen und Lacher zu erzeugen. Die Jury ist sich einig: diese Fortsetzung MUSS zur bayrischen JUFINALE! Herzlichen Glückwunsch und Achtung: niemals fittern!!!”

Gewinner

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.