Feind oder Freund

von Mind Projects


2019  •  Spielfilm  •  15 Min.  •  Schwaben

 

Inspiriert von wahren Begebenheiten erzählt der Film “Feind oder Freund” die Geschichte eines jungen Mädchens namens Emma. Sie und ihre jüngere Schwester müssen zu Hause sehr viel durchmachen und suchen nacheinem Weg damit umzugehen. Emma verliert sich in der Welt der Drogen und macht nicht nur positive Erfahrungen damit.

LAUDATION  SCHWÄBISCHES KINDER & JUGEND FILMFESTIVAL 2019

[…] Ohne jemals aufdringlich zu sein verhandelt das Film-Kollektiv Mind Projects in der Geschichte um die junge Emma und ihre Schwester Evi gleich mehrere schwere Themen: häusliche Gewalt, Selbstverleugnung, sogar den Gedanken an Selbstmord. Mit keiner einzigen überflüssigen Dialogzeile erzählt der auf wahren Begebenheiten basierende Film reduziert und stilistisch gekonnt das. […] Technisch versiert, ästhetisch und inhaltlich konsequent erzählt, mit enormer Spannung und Atmosphäre gefüllt, wird hier ein thrillerhaftes Drama erzählt, düster und gefühlvoll […]. Der Film scheut sich trotz seiner kunstvollen Umsetzung nicht, provokativ zusein und Diskussionen anzustoßen. Er hat alles, was einen guten Film eben ausmacht. […]