Programm 2021

Grußwort:

Grußwort des Schirmherrn Marcus König zum 33. Mittelfränkischen Jugendfilmfestival

Filmproduktion und die Rezeption von Bewegtbild nehmen gerade bei jungen Menschen, denen audiovisuelle Medien zum täglichen Begleiter geworden sind, eine immer wichtigere Rolle ein.
Es ist heute ein Einfaches, Filme zu produzieren, diese zu bearbeiten und auf den unterschiedlichsten Medien zu publizieren.
Die technische Entwicklung von Smartphones und Tablets hat die Filmproduktion im Eilverfahren demokratisiert und in großem Maße jungen Menschen zugänglich gemacht.

Umso bedeutender ist es, dass passende Angebote existieren, die für den Umgang mit dem Medium Film sensibilisieren und die Professionalisierung der Herstellung befördern.
Die Macherinnen und Macher des 33. Mittelfränkischen Jugendfilmfestivals nehmen diesen medienpädagogischen und bildungspolitischen Auftrag wahr und schaffen es dabei, diesen nicht nur erfolgreich, sondern auch zeitgemäß umzusetzen.
Dafür möchte ich mich herzlich bedanken.

Ich freue mich auch darüber, dass es trotz der gegenwärtig schwierigen Rahmenbedingungen via Live-Stream gelungen ist, die Teilhabe am Festival einem breiten Publikum zu ermöglichen.
Dem Festival wünsche ich einen guten Verlauf, allen Beteiligten viel Erfolg und allen Zuschauerinnen und Zuschauern vor allem auch viel Vergnügen.


Marcus König
Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg

Livestream am Wochenende 25.-27. Juni 2021

Das Jugendfilmfestival kommt als Livestream zu euch.

Freut euch auf 65 tolle Clips und Kurzfilme zwischen 1 und 31 Minuten!

FR 25.06.  18:00-23:00 Uhr
SA 26.06.  16:00-22:50 Uhr
SO 27.06.  13:00-18:15 Uhr

Ein ausführliches Programm mit der endgültigen Reihenfolge und dem Link zum Stream folgt noch.
Hier schon mal alle Beiträge in alphabetischer Reihenfolge:

  • 100 Meter
    Matthias Pachner // 11 min // Ansbach 2020
  • 11.05.2016 Bayernturm
    Minion Deutschlandtour // 2 min // Nürnberg 2019
  • 2050
    Jay Why // 6 min // Herzogenaurach 2020
  • Außengeister
    Lilith Klaus // 13 min // Nürnberg 2020
  • Auxilium
    Oliver Ströbel // 17 min // Ansbach 2021
  • Ballerun
    aufwind-films // 8 min // Ansbach 2020
  • Bauhaus
    Bauhaus Crew // 16 min // Ansbach 2021
  • Berta
    Filmschwerpunkt Hochschule Ansbach // 20 min // Neuendettelsau 2021
  • Betonkäfig
    Schwerpunkt Film HS Ansbach // 15 min // Ansbach 2021
  • beziehungsweise
    Quirin Thalhammer & Britt Abrecht // 6 min // Feuchtwangen 2021
  • Boulderrausch
    Annika Bauer // 6 min // Lauf 2020
  • Conflict – Sirae
    KREDO // 14 min // Erlangen 2020
  • Corona Panic
    Julian Witusch // 1,5 min // Nürnberg 2020
  • CSGO Montage
    Zoex // 3 min // Heilsbronn 2020
  • Das Jugendparlament
    Jugendhaus Obermichelbach // 6 min // Obermichelbach 2020
  • Das Wesen der Stille
    FOCAS-fiIms // 19 min // Rückersdorf 2020
  • Day in the Life of a Mountainbiker
    Maximus Wielopolski und Jan Lenfert // 5 min // Erlangen 2020
  • Deadly Love
    Jonas August // 8 min // Nürnberg 2020
  • Der Alte Jüdische Friedhof in Fürth
    Freiwillige Film AG der Otto-Seeling-Mittelschule // 13 min // Fürth 2020
  • Der Banküberfall
    Quirin Thalhammer & Britt Abrecht // 2 min // Feuchtwangen 2020
  • Der Maler (The Painter)
    Aesthetic Trash // 6 min // Ansbach 2020
  • Der verfluchte Diamant
    Julian Witusch // 6 min // Nürnberg 2020
  • Die Stille in uns
    Amrei Wesinger // 6 min // Erlangen 2020
  • Die Vertreibung
    JK Media Productions // 10 min // Nürnberg 2020
  • Ein Tief zieht auf
    André und Kristy // 1,5 min // Georgensgmünd 2021
  • Eine Rose ist eine Rose ist fragil
    Amrei Wesinger // 12 min // Erlangen 2021
  • Fate Never Lies
    Gioras Productions // 14 min // Erlangen 2021
  • Felicitas
    Rebekka Gletthofer // 14 min // Nürnberg 2020
  • für immer.
    Mathilda Fischer // 6 min // Herzogenaurach 2020
  • Haram
    Haram // 1,5 min // Erlangen 2021
  • Hearts That Pound Like Yours
    Joschko // 4 min // Fürth 2020
  • Herpes der Götterbote
    Langwasser Kids // 8 min // Oberasbach 2019
  • Hör auf wegzudenken
    Hayat Production // 28 min // Nürnberg 2021
  • How I Met Corona
    Wolfi’s Idea // 4 min // Gunzenhausen 2020
  • I, lost
    Crew I, lost // 7 min // Ansbach 2019
  • Identity not found
    FOCAS-fiIms // 3 min // Rückersdorf 2021
  • ink colored
    Cem Sakalli, Pascal Metz und Patrick Filip // 12 min // Nürnberg 2020
  • Klimawandel – Manmade
    Seekers Deutschland // 31 min // Kalchreuth 2020
  • KREDO feat. Fernando – Haus am Meer
    KREDO // 4 min // Erlangen 2020
  • KulTurm – Junge Künstler, spannende Visionen!
    Jonas Bauer, Felix Bruck, Mira Illy // 18 min // Nürnberg 2020
  • Leb’ ein bisschen
    Hugo Eismann // 12 min // Langensendelbach 2020
  • Lego Shopping Fail
    Joshua Villafana // 5 min // Bad Windsheim 2020
  • LeidensLikes – ein Kurzfilm gegen Cybermobbing
    Team Sabelino der R7b der Sabel Realschule Nürnberg // 5 min // Nürnberg 2020
  • mc airian – spaceship (prod. by icerunna / directed by kspr | deltoxstudios)
    deltoxstudios // kspr // 3 min // Nürnberg 2019
  • No Story
    Dominik Musiał // 1 min // Nürnberg 2021
  • Pakeha
    Dorian Barbera // 18 min // Ansbach 2021
  • Parking Day Nürnberg 2020
    Leo Schmidt & Nils Castner // 4 min // Nürnberg 2020
  • Pastèque
    Rebekka Gletthofer // 15 min // Nürnberg 2021
  • perfectly imperfect
    Sirka Liane und rooftopfilms_de // 2 min // Schwaig 2021
  • Peter Pan vs. Captain Hook
    Junges Ensemble der Klosterhofspiele Langenzenn // 3 min // Langenzenn 2020
  • Plastikflaschen? Blumenbeete
    Umwelt&Zukunft // 4 min // Fürth 2020
  • Pothos
    Johannes Rackl // 21 min // Ansbach 2021
  • Reason of Boring-keit 🤣| #FLOG😱
    H2flO // 8 min // Fürth 2020
  • Sanfter Engel
    Lorenz Baier, Marvin Rizzo, Julia Baumgartner // 11 min // Ansbach 2021
  • Sommerkälte
    Team Sommerkälte // 21 min // Ansbach 2021
  • Spreetaufe
    Fuchs und Elster Filmproduktion // 21 min // Nürnberg 2021
  • Squeedy
    Anja Beranek // 16 min // Lauf 2020
  • Stell dir vor
    Filmprojekt Handy am Steuer // 9 min // Lauf 2020
  • The Light of Humanity
    Team “The Light of Humanity” // 10 min // Hilpoltstein 2020
  • Toxic
    Jonas August und Michael Osbeck // 12 min // Nürnberg 2020
  • Und von Greta hört man auch nichts mehr – Schüler*innen zu Coronazeiten
    Theatergruppe Mittelschule der Wilhelm-Löhe-Schule // 16 min // Nürnberg 2020
  • Unverpacktladen Fürth | Update
    Redaktion “Umwelt & Zukunft – dein Mädels YouTube Kanal” // 4 min // Fürth 2020
  • Villa
    Dorian Barbera // 23 min // Ansbach 2020
  • Visonär
    Larissa Holzbecher Produktion // 2 min // Herzogenaurach 2020
  • Zartbitter
    Crew Zartbitter // 13 min // Ansbach 2020