Nächstes Mal:

GLITCH&NOISE 13
– 5 Min Mic

Präsentationen &
Networking

21.11.
20 UHR

Medienzentrum
München


Eintritt frei

LINE-UP

Beim nächsten Mal könntest du hier stehen! Dies ist das LineUp von Glitch&Noise 13.

_ Meine Erfahrungen bei der Staatsoper und Dreh bei arte “Eden”| AdnanJafar

_ Das Absurde im Film | Katharina Schnekenbühl

_Drehgenehmigung im Dokumentarfilm | Marie Zrenner

_Die YouTuber-Szene in München | Steve Heng

_”ROBIN: Watch for Wishes” | FilmCrew Media

_Gehörlose Menschen und Kulturelle Aneignung | Marvin van Beek

_Versuchst du noch oder experimentierst du schon: Warum sie einen Experimentalfilm drehen sollten | Fabian Sigler

_KUNST FÜR ALLE | Joshua Neumann

_Ideen, Inspirationen und was wir während dem Filmdreh gelernt haben | Filmkollektiv 2und20

_Wieso gute Musik Zeit braucht | Chrisna Lungala

Glitch&Noise ist eine Veranstaltungsreihe und unverstellter Erfahrungsaustausch
für die junge Münchener Filmszene im Rahmen des Kurzfilmfestivals flimmern&rauschen.
Manchmal mit Vorträgen und Präsentationen. Manchmal mit Kaffee und Musik.
Immer mit neuen Eindrücken und guten Kontakten für die nächsten Projekte.

Rückblick

Glitch&Noise 13
– 5 Min Mic:

21.11.19 | Medienzentrum München

_ Meine Erfahrungen bei der Staatsoper und Dreh bei arte “Eden”| AdnanJafar

_ Das Absurde im Film | Katharina Schnekenbühl

_Drehgenehmigung im Dokumentarfilm | Marie Zrenner

_Die YouTuber-Szene in München | Steve Heng

_”ROBIN: Watch for Wishes” | FilmCrew Media

_Gehörlose Menschen und Kulturelle Aneignung | Marvin van Beek

_Versuchst du noch oder experimentierst du schon: Warum sie einen Experimentalfilm drehen sollten | Fabian Sigler

_KUNST FÜR ALLE | Joshua Neumann

_Ideen, Inspirationen und was wir während dem Filmdreh gelernt haben | Filmkollektiv 2und20

_Wieso gute Musik Zeit braucht | Chrisna Lungala

Glitch&Noise 12
– 5 Min Mic:

22.10.19 | Pixel

_e-Casting. Was ist das? Warum gibt es das? Wie macht man das? | Priska Kraft

_Meine Erfahrungen mit meinem ersten Dokumentarfilm | Elias Fabricius

_Faules Heu | Lennart Heidtmann

_Kreative Berufe: Anstellung oder Selbständigkeit? | Sonja Geracsek

_Irgendwas mit Menschen 😉 | drehmetrie

_Verführung Medien: Rechtsradikalismus | Miran Ahmad

_Die neuen Jr. Festivalleiter stellen sich und ihre Ideen vor |  Albert Bozesan & Robert Sladeczek

Glitch&Noise 11
– Filmfest Mic:

02.07.19 | Pixel

_Erfahrungen mit der Produktion einer Dokumentation | Amelie Geiger/Moritz Geiger

_Dokumentarfilm. Protagonist*innen. Ukraine. | Moritz Spender

_Ein gutes Drehbuch erkennen | Verena Braun

_Requisiten – Lohnt sich der Aufwand? | Gerhard A. Wisnewski/Nicolas Thiele

_Es gibt kein “Experience”-Preset aka 5 Jahre als Motion Graphic Artist | Julia Ferstl

_Heldenreise oder der ultimative Spoiler | Daniel Schreiber

Glitch&Noise 10
– Five Min Mic:

14.05.19 | Pixel

_Horror Analog FX | Jonas Lutz

_Viel Bild im kleinsten Raum | Niklas Ludwig

_Visuelles auf die Leinwand. | André Eckert

_Krawall ist mein erster Film | Tünde Sautier

_Witze Wirken: Mit Humor Menschen Erreichen | Albert Bozesan

_Drehbuch-Tipps von Aristoteles | Lukas März

_Produktion. Was nehme ich an? | Philip Budweg

Glitch&Noise 9
– flimmern&rauschen Lounge:

27. – 29.03.19 | Pixel

Glitch&Noise 8
– Five Min Mic:

21.02.19 | Pixel

_Wunschkonzert | Clemens Friese

_onetake „Arrest“ #alleswiederaufanfang | Jasmin Domochali/Anja Caninenberg

_Eine Gewerkschaft für uns | Richard Wilde

_Was tun wenn sich die Darsteller für einen Liebesfilm hassen | Jasper Bühler/Neo Kurz

_Sympathische Charaktere | Andrea Kurz

_Bildmischer | Manuel Deucker

_In der 3. Dimension braucht man eine Brille | Vincent Wild

Glitch&Noise 7
– Five Min Mic:

24.01.19 | Pixel

_Am Anfang steht das Experiment | Emil Ahlhelm

_Erfahrungen eines Synchronsprechers | Benjamin Krause

_Der gute Trashfilm | Konrad Fleckenstein, Derik Rodrigues

_Respekt beim Dokumentarfilm | Stella Deborah Traub

_Ich glaub ich weiß, über was ich heute reden werde | Nathan Engelhardt

_Was schenkt man einem Theater Regisseur zur Hochzeit? | Moritz Möhwald

_Vom inneren zum äußeren Bild | Alexander Bergmann

_Ich (Kameramann) bin mein Regisseur | Thomas Eingartner

Glitch&Noise 6
– Weihnachts Special:

20.12.18 | Pixel

_So funktioniert ein Thermostat | Thomas Kupser

_Ein Gedicht zum Ende des Jahres | Paul Hordych

Glitch&Noise 5
– Five Min Mic:

13.11.18 | Pixel

_Pixel | Linus Einsiedler (Filmemacher/Organisator Pixel)

_Mein Erstlingswerk | Josef Tabai (Regisseur)

_Was tun wenn am Tag vor dem Dreh alle Protagonist*innen abspringen | Marlena Molitor (Regisseurin)

_Filmkultur in der Türkei | Oktay Turan (Regisseur | Türkische Filmtage)

_Musik Plan B | Thomas Kupser (Festivalleitung | flimmern&rauschen)

_Das Universum besteht aus Polygonen | Vincent Wild (Regisseur, VFX-Supervisor)

Digitalisierung in Bayern als Chance für die Filmindustrie | Dominik John (Physik & Tasten | zugdirekt)

Glitch&Noise 4
– Morning Mic:

24.06.18 | Kulturfabrik Roth

_Der schauspielende Regisseur | Lars Smerkal: (Regisseur | www.larssmekal.de)

_Realistischer Dialog im Film | Julian Schäfer: (Regisseur | mehr dazu)

_Youtube, Filme schneiden, Fotografie und Design – oder wieso man Dinge tun sollte obwohl man denkt andere können es besser | Jessica Schneller: (Editorin | mehr dazu)

_Die Rolle der Frau im Film | Milan Other: (Regisseur)

_Seitenverhältnis | Martin Noweck: (Kameramann | mehr dazu)

_Persönlicher (Dokumentar-)Film | Daniel Aberl: (Regisseur)

_Q&A zum BR | Dr. Cornelia Ackers: (Redakteurin | BR)

_Ein Film über meine Generation: Coming of Age. | Kai Uffelmann: (Regisseur)

_Teamwork | ABgedrehtFilm: (Filmteam)

_Film & Theater. Wie können beide Genres voneinander lernen? | Kilian Bohnensack (Regisseur)

Glitch&Noise 3
– flimmern&rauschen Lounge:

07. – 09.03.18 | Pixel

Glitch&Noise 2
– Five Min Mic:

22.02.18 | Medienzentrum München

_Musik im Schreibprozess | Ferdinand Singhartinger (Musiker, Autor | www.zugdirekt.com)

_Rap&Filme | Ali Byazid, Muhamad Malta (Filmemacher | shreds homeland)

_Die Dramaturgie von Faust | Martin Heindel (Autor, Regisseur | www.suhrkamp.de)

_Visuelle was?! Visuelle Anthropologie! | Sina Weber, Amon Schöppel (Visuelle Anthropologen)

_100 Leute beim Filmdreh? Die Verzweiflung der Regie. | Simon Riegel (Filmemacher)

_Die Leiden der jungen Bertha | Henrike Commichau (Schauspielerin | www.filmmakers.de)

_Veränderung von Film, Fernsehen und Medien | Luca Zug (Filmemacher | www.moviejam.de)

_Filmrezeption in Russland | Laura Kuen (Visuelle Anthropologin)

_Theater und Film | Philip Montasser (Filmemacher | www.crew-united.com)

Glitch&Noise 1
– Five Min Mic:

19.10.17 | Medienzentrum München

_Organisation und Arbeiten im Team Amon Ritz (Filmemacher | www.zugdirekt.com)

_Der einsame Weg zum Film Alexander Kleinrensing (Regisseur | www.alexanderkleinrensing.de)

_Der Dokumentarische Moment Daniel Asadi Faezi (Regisseur | www.hff-muenchen.de)

_Gute Arbeit mit Schauspielern Lilli Biedermann (Schauspielerin | www.zugdirekt.com)

_Von der Ideenfindung zum fertigen Film Lucas Lemnitzer (Regisseur | www.vimeo.com/lucaslemnitzer)

_Deutungshoheit der Jury? Victor Sattler (Filmemacher, Juror flimmern&rauschen 2017)

_Arbeiten mit digitalen Effekten Vincent Wild (Regisseur, VFX-Supervisor | www.vincentwild.de)

_Preise sind nicht alles im Leben Matthias Bittner (Regisseur, Emmy-Preisträger | www.maffo.de)

_Native ISO, ETTR und Chroma Subsampling Alois Herrmann (Visuelle Gestaltung | www.zugdirekt.com)